Bericht VIRTUS Generalversammlung in Vichy

Von Do, 2.6.2022 bis So, 5.6.2022 fand die VIRTUS Generalversammlung zuerst in Lyon und dann in Vichy statt.

Verschiebung der Virtus Ski WM auf März 2023

Die für März 2022 geplante Virtus Ski WM für Menschen mit mentaler Behinderung in der Olympiaregion Seefeld wird um exakt ein Jahr verschoben und findet vom 11. bis 17. März 2023 in der Olympiaregion Seefeld statt.

Sowohl in Österreich wie auch in weiten Teilen Europas wurden die Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung und die damit einhergehenden Regularien mit Beginn dieser Woche neuerlich adaptiert. Einige Nationen mussten deswegen ihre Teilnahme in Seefeld bereits zurückziehen.

Die Entscheidung hat sich das lokale Organisationsteam rund um Generalsekretärin Paula Grameiser-Scherl keinesfalls leicht gemacht. „Wir möchten den Athleten faire und sichere Wettkämpfe ermöglichen so wie allen Beteiligten ein unvergessliches Rahmenprogramm bieten. Leider ist das in der derzeitigen Situation nicht umsetzbar. Deshalb wurde gemeinsam mit dem internationalen Verband für Athlet:innen mit intellektueller Beeinträchtigung die Verschiebung auf das kommende Jahr beschlossen. Die bisherigen Bemühungen des LOC, die Unterstützung des ÖBSV sowie aller Partner werden jedenfalls für das nächste Jahr konserviert und im besten Fall optimiert.“

LOC Chef Werner Frießer, die Paten Marlies und Benjamin Reich für die alpinen Bewerbe, als auch Mario Stecher und David Kreiner für den Langlauf, sowie René Schönberger vom Kompetenzgremium Mentalbehindertensport des ÖBSV haben ihr Engagement für die Austragung der Virtus Ski WM im kommenden Jahr bereits bestätigt.

WM-Vorbereitung auf Augenhöhe mit Olympiasiegern

Mit den ersten Runden auf der offiziellen WM-Loipe gemeinsam mit den Paten David Kreiner und Mario Stecher sind die nordischen Kaderathleten des österreichischen Behindertensportverbandes …

Generalversammlung ÖBSV

Den Auftakt zur ÖBSV Generalversammlung am 9. Oktober in Schladming machte der Steirische Abend, den mehr als …

Streckenbegehung

Damit bei der erstmals in Österreich ausgetragenen Virtus WM die Rennstrecken auch den Anforderungen der FIS entsprechen, …

Tag des Sports

Wenn sich die rot-weiß-rote Sportwelt einmal im Jahr im Wiener Prater trifft, …